Gute Arbeit F R Das Fremdsprachen

Bewerbungstipps für deine erste 1

Der Mensch, der zu vielen und verschiedenen Arten begabt ist und des Verkehrs, verfügt über die allgemeine Begabtheit, das heißt von der Einheit «íÚ¿Õ der Fähigkeiten, bedingend seinen Umfang der Möglichkeiten, das Niveau und die Originalität der Tätigkeit und des Verkehrs.

Von der anatomo-physiologischen Grundlage der sozialen Fähigkeiten, wenn sie entwickelt werden, treten sogenannt die Organe - die sich bildenden nervös-myschetschnyje Systeme auf, die das Funktionieren und Òß«óÑÓÞÑ¡ßÔó«óá¡¿Ñ die entsprechenden Fähigkeiten gewährleisten.

Der Begriff und die Typen des Temperamentes das Temperament - die Gesamtheit der individuellen Besonderheiten, die dynamischen und emotionalen Seiten des Verhaltens des Menschen, seiner Tätigkeit und des Verkehrs. Nur kann man bedingt das Temperament auf die Komponenten der Persönlichkeit bringen, weil seine Besonderheiten in der Regel bedingt sind es ist biologisch und sind angeboren. ­ ist mit dem Charakter aufs Engste verbunden, und beim Erwachsenen ist es sie schwierig, zu teilen.

Natürlich (oder es sind die Fähigkeiten zugrunde der natürlich es ist bedingt, verbunden mit den angeborenen Anlagen, sich entwickelnd auf ihrer Basis, bei Vorhandensein von elementar der Erfahrung durch die Mechanismen des Typs bedingt-reflektornych der Beziehungen biologisch);

Gibt es weder gut, noch der schlechten Temperamente. Jeder von ihnen hat die Vorzüge und die Mängel. Die Würde des Cholerikers — in die Konzentrationen der bedeutenden Bemühungen in kurz der Zeit, und den Mangel darin, dass bei einer langwierigen Arbeit ihm nicht immer das Extrakt ausreicht. Der Sanguiniker, über die schnelle Reaktion und die erhöhte Arbeitsfähigkeit in der Anfangsperiode der Arbeit verfügend, verringert zu ihrem Ende die Arbeitsfähigkeit nicht nur wegen schnell, sondern auch wegen des Fallens des Interesses. Die Würde des Phlegmatikers in ¡«ßÔ¿ ist lange und hartnäckig, zu arbeiten, aber er nicht im Zustand schnell mit - ', und zu konzentrieren die Bemühungen zu übernehmen. Der Melancholiker unterscheidet sich durch das große Extrakt, aber vom langsamen Eintritt in die Arbeit, als es ist es in der Mitte oder Ende Arbeit, und nicht an ihrem Anfang höher.